Get Adobe Flash player

Aktuelle Fotos

Anmelden

Online

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online

Technischer Einsatz: Baumbergung

Am Sonntag den 20.10.2019 wurden wir um 02:50 Uhr mittels "STILLEM ALARM" von Florian Steiermark zu einer Baumbergung auf die L405 kurz vor Außeregg alarmiert. Nach kurzer Zeit rückten wir mit RLF-A 1000 und MTF-A mit 14 Mann zur Einsatzstelle aus. Dort angekommen stellte der Einsatzleiter fest, dass ein Baum entwurzelt wurde, über beide Fahrspuren der Landesstraße 405 zum Liegen gekommen war und diese somit komplett blockierte. Nach der Absichereung der Einsatzstelle wurde der Baum mittels Motorkettensäge zerkleinert und von der Fahrbahn entfernt. Nach der Reinigung der beiden Fahrspuren konnte die L405 nach kurzer Zeit wieder für den Verkehr freigegeben werden. Nach ca. 30 Minuten konnten wir wieder in´s Rüsthaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft melden.

2019.10.20. baumbergung l405 12019.10.20. baumbergung l405 2


 

 

Technischer Einsatz: Fahrzeugbergung

Am Samstag den 05.10.2019 wurden wir um 14:32 Uhr mittels "STILLEM ALARM" von Florian Steiermark zu einer PKW Bergung auf die L405 Höhe Schloffereck gerufen. Ein junger Fahrzeuglenker war mit seinem Fahrzeug von Miesenbach kommend in Richtung Kreuzwirt mit seinem PKW, aus unbekannter Ursache, von der regennassen Fahrbahn abgekommen und kam auf der Straßenböschung zum stehen. Er blieb glücklicherweise unverletzt. Als wir mit RLF-A 1000 und LKW-A mit 16 Mann an der Unfallstelle ankamen wurde diese abgesichert und die Lage erkundet. Um eine möglichst schonende Fahrzeugbergung zu ermöglichen wurde vom Einsatzleiter der LKW-Kran Birkfeld nachalarmiert. Als dieser nach kurzer Zeit eintraf wurde der PKW, welcher soweit unbeschädigt geblieben war, aus seiner misslichen Lage gehoben und auf der Fahrbahn abgestellt. Der Lenker konnte daraufhin seine Fahrt fortsetzen. Somit war für uns nach ca. 2 Stunden der Einsatz beendet und wir konnten wieder in´s Rüsthaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft melden.

DANKE an die Kameraden der FF Birkfeld für die ausgezeichnete Zusammenarbeit!

2019.10.05. pkw bergung schloffereck 22019.10.05. pkw bergung schloffereck 1


 

Unwettereinsatz

Am Samstag den 6. Juli 2019 wurden wir während eines Auspumpeinsatzes über Funk von Florian Steiermark zu einem Unwettereinsatz auf die L405 Vorauerstraße zwischen Miesenbach und Außeregg alarmiert. Mehrere Muren sowie umgestürtzte Bäume blockierten die Landesstraße. Mittels Schaufeln und Motorsägen wurden die Schadensereignisse beseitigt. Auch die Straßenmeisterei sowie die FF Birkfeld standen im Unwettereinsatz. Für die Dauer des Einsatzes wurde die L405 zwischen Miesenbach und Birkfeld für ca. 2 Stunden für den gesamten Verkehr komplett gesperrt. Gegen 00:30 konnen wir nach Reinigung der Gerätschaften unsere Einsatzbereitschaft melden. Wir standen mit RLF-A 1000, LKW-A und MTF-A sowie 20 Mann im Einsatz.

2019.07.07. unwettereinsatz 12019.07.07. unwettereinsatz 2

2019.07.07. unwettereinsatz 32019.07.07. unwettereinsatz 4


 

 

Technischer Einsatz: Auspumparbeiten

Am Samstag den 6. Juli wurden wir während eines starken Gewitters um 22:01 Uhr mittels "STILLEM ALARM" von Florian Steiermark zu Auspumparbeiten alarmiert. Nach kurzer Zeit rückten wir mit RLF-A 1000 und MTF-A mit gesamt 16 Mann zum Einsatz aus. Bei einem Wohnhaus im Ortsgebiet war ein Stiegenabgang eines Kellers bereits ca. 1m unter Wasser. Mit zwei Tauchpumpen wurde das Wasser abgepumpt. Nachdem dieser Einsatz erfolgreich abgearbeitet wurde, wurden wir über Funk von Florian Steiermark zu einem weiteren Einsatz alarmiert.

2019.07.07. auspumparbeiten 12019.07.07. auspumparbeiten 2


 

Technischer Einsatz: Ölbinden

Am Samstag den 15. Juni 2019 wurden wir um 22:21 Uhr von Florian Steiermark mittels "STILLEM ALARM" zu einem Ölbindeeinsatz gerufen. Auf einer Hofzufahrt bzw. auch auf der Gemeindestraße hat ein PKW aus unbekannter Ursache eine größere Menge Öl verloren. Die Unfallstelle wurde abgesichert, ausgeleuchtet und mittels Ölbindemittel das ausgelaufene Öl gebunden und entsorgt. Im Einsatz standen RLF-A 1000 sowie MTF-A mit 13 Mann und Polizei. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz für uns beendet und wir konnten wieder in das Rüsthaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft melden.

lspur


 

 

Technischer Einsatz: Ölbinden

Am Montag den 3. Juni 2019 wurden wir um 06:57 Uhr mittels "STILLEM ALARM" von Florian Hartberg zu einer Ölspur auf die L405 zwischen Kreuzwirt und Schloffereck alarmiert. Nach kurzer Zeit rückten wir mit RLF-A 1000 und 9 Mann zum Einsatz aus. Wie der Einsatzleiter vor Ort aber feststellen musste, handelte es sich um keine Ölspur sondern lediglich um Kühlflüssigkeit welche ein Betonmischwagen aufgrund eines Defektes verloren hatte. Somit war für uns kein Einsatz mehr erforderlich und wir konnen wieder ins Rüsthaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft melden. Ebenfalls im Einsatz standen die Straßenmeisterei und Polizei. 

symbolfoto 2


 

Schriftgröße

Decrease font size Default font size Increase font size

Suchen

Aktuelle Termine

Di Dez 24 @08:00 - 10:00
Friedenslicht

_______________________________


Kalender

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2