Get Adobe Flash player

Aktuelle Fotos

Anmelden

Online

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

Realbrandausbildung 2018

Am Samstag den 12.05.2018 nahm ein Atemschutztrupp unserer Wehr an der 3. Hartberger Realbrandausbildung teil. Diese Ausbildung gliederte sich in zwei Hauptteile. Zu Beginn wurde im Lehrsaal anhand einer Power-Point-Präsentation wichtige Aspekte im Atemschutzeinsatz präsentiert und durchbesprochen. Der zweite Hauptteil umfasste die Praktische Ausbildung im Brandcontainer welche sich wiederum in 3 Übungen aufteilte. Die erste Übung umfasste das "gewöhnen" an die Temperatur im Brandcontainer (ca. 600C°). Des weiteren wurde das Durchzünden der Brandgase (Backdraft) vorgeführt. Bei der zweiten Übung wurde uns der Umgang und das richtige Kühlen der Brandgase sowie das Löschen eines Brandes mit dem Hohlstrahlrohr zuerst im Trockentraining und dann im Brandcontainer durchgeführt. Bei der dritten und letzten Übung galt des sich direkt in den Brandraum zu begeben und dort den Brand zu bekämpfen. Hierbei war es sehr wichtig die Bildung von Wasserdampf so gering als möglich zu halten um Verbrühungen udgl. zu vermeiden und trotzdem den Brand unter Kontrolle zu bringen.

Wir möchten uns ganz herzlich bei der FF Hartberg für die Organisation und die Verpflegung bei dieser realitätsnahen und sehr lehrreichen Übung, sowie bei den Ausbildern von "Fire Fighting Südtirol" für die perfekte Einschulung und praktische Durchführung dieser Realbrandausbildung bedanken.

realbrandausbildung in hartberg 2018 1realbrandausbildung in hartberg 2018 2

realbrandausbildung in hartberg 2018 3realbrandausbildung in hartberg 2018 4

Weitere Fotos in der Galerie. Ein Dank an die FF Hartberg für das zur Verfügung stellen der Fotos.

 


 

Abschnittsfunkübung 2018

Am Samstag dem 21.04.2018 fand die alljährliche Abschnittsfunkübung in Birkfeld statt. Die Feuerwehr Birkfeld bereitete mit 6 unterschiedlichen Stationen zum Schwerpunkt Funk eine sehr abwechslungsreiche Übung vor. Ein zusätzliches Ziel der Übung war es, den Löschbereich der Nachbarfeuerwehr Birkfeld besser kennen zu lernen. Insgesamt nahmen 8 Feuerwehren mit insgesamt 52 Mann an der Abschnittsübung teil. Die Feuerwehr Miesenbach beteiligte sich mit 3 Mann an der Übung.

 


 

Monatsübung April 2018

Am Freitag den 13. April 2018 fand unsere Monatsübung im Rüsthaus statt. Übungsleiter LM Sitka Daniel bereitete diese technische Übung am Parkplatz hinter dem Rüsthaus vor. Ein PKW war über die Mauerkannte des Parkplatzes gefahren und musste von den Kameraden unserer Wehr geborgen werden. Bevor das Fahrezug mittels Unterbaumaterial stabilisiert werden konnte wurde die Übungsstelle mittels Lichtmast des RLFA 1000 ausgeleuchtet sowie ein Brandschutz aufgebaut und das Übungsgebiet für Schaulustige abgesperrt. Mittels pneumatischer Hebekissen wurde das Fahrzeug angehoben und mit unserer Seilwinde des RLFA und einer Umlenkrolle welche bei unserem LKWA umgelenkt wurde wieder auf den Platz gezogen.

Bei der anschließenden Übungsnachbesprechung bedankte sich der Übungsleiter LM Sitka Daniel bei den zahlreich erschienenen Kameraden für das Mitwirken bei dieser technischen Monatsübung.

monatsbung april 2018 1 monatsbung april 2018 2

monatsbung april 2018 3 monatsbung april 2018 4


 

Abschnittsatemschutzübung in Krieglach

Am Samstag den 07.04.2018 fand bei der Betriebsfeuerwehr Voestalpine Rotex GmbH in Krieglach die diesjährige Abschnittsatemschutzübung statt. Insgesamt nahmen 5 Feuerwehren des Abschnittes 03 - Oberes Feistritztal mit gesamt 6 Atemschutztrupps an dieser sehr interessanten Übung teil (um die Einsatzbereitschaft im Abschnitt aufrecht zu erhalten wurde diese Übung auf 2 Termine aufgeteilt). In einem unterirdischen Tunnel, welcher mit verschiedensten Hindernissen verbaut wurde, wurden den Trupps unter sehr realen Brandbedingungen verschiedene Aufgaben zugeteilt (Menschenrettung, Bergung von Kanistern und einer Gasflasche, Ein- und Ausbauen eines Wasserschiebers sowie Brandbekämpfung mittels HD - Rohr). Sämtliche Atemschutztrupps meisterten diese Aufgaben mit Bravour und zur vollsten Zufriedenheit des Übungsleiters unseres Abschnittsatemschutzbeauftragten OBI Martin Ziegerhofer. Wir danken ihm für die mustergültige Vorbereitung der Übung! Auch ein herzliches Dankeschön gilt der BtF Voestalpine Rotex Gmbh für das zur Verfügung stellen der Übungsanlage und die ausgezeichnete Verpflegung.

abschnittstemschutzbung 07.04 1abschnittstemschutzbung 07.04 2

abschnittstemschutzbung 07.04 3abschnittstemschutzbung 07.04 4


 

Monatsübung März 2018

Am Freitag den 16.03.2018 fand unsere Monatsübung für das Monat März statt. OBI.a.D. Norbert SORGER organisierte diese Übung im Rüsthaus. Aufgeteilt in zwei Stationen wurde durch unseren Maschinenmeister HLM.d.F. Karl SITKA die Funktionsweise des neuen Stromerzeugers der Marke Rosenbauer 14kvA erklärt und vorgeführt. Bei der nächsten Station wurde unser Lichtcontainer näher betrachtet. Sämtliche Beleuchtungsmittel wurden in Betrieb genommen und die Funktionsweise verschiedener Stative, Lichtmittel und der hierfür verwendete Stromerzeuger beübt. Auch unsere Wärmebildkamera Bullard Eclipse LDX kam hier zum Übungseinsatz. 

Bei der anschließenden Übungsnachbesprechung bedankte sich Übungsleiter OBI.a.D. Norbert SORGER bei den erschienenen Kameraden für die aktive Mitarbeit an dieser Monatsübung!

monatsbung mrz 2018 1monatsbung mrz 2018 3

rs 14monatsbung mrz 2018 5


 

Schriftgröße

Decrease font size Default font size Increase font size

Suchen

Aktuelle Termine

Fr Sep 13 @19:30 - 21:30
Monatsübung

_______________________________


Fr Okt 18 @19:30 - 21:30
Monatsübung

_______________________________


Sa Nov 16 @14:00 - 16:00
Monatsübung

_______________________________


Kalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6